Unger erhält „SOLID BautechPreis“ für das LLC der WU Wien

Studieren im Starambiente heißt die Devise jener fünf internationalen Stararchitekten, die die neue Wirtschaftuniversität Wien planten. Das Ergebnis ist spektakulär: deshalb wurde die Arbeit der Unger Steel Group am LLC der WU Wien mit dem SOLID BautechPreis 2015 in der Kategorie „Nationale Projekte“ ausgezeichnet. Die Gala zur Preisverleihung fand am Donnerstag, den 22. April 2015 im Hotel Parkschlössl in Wien in einem feierlichen Ambiente statt. Zahlreiche Gäste und Preisträger nutzen die Veranstaltung zum Interessensaustausch und Netzwerken.

Unger Steel Middle East FZE errichtet Mega-Lagerhallen für Düngemittelfabrik in Saudi Arabien

Im Norden des Königreiches Saudi Arabien entsteht zurzeit das Umm Wu‘al EPC Projekt zur Förderung und Verarbeitung des reichen Phosphatvorkommens des Landes. Die Saudi Arabian Mining Company Ma‘aden beauftragte den spanischen Industrieanlagenspezialisten Intecsa Ingeniería Industrial mit der Entwicklung und dem Bau einer neuen Düngemittelanlage im Ras Al Khair Industriekomplex. Im November 2014 erhielt die Unger Steel Middle East FZE von Intecsa den Zuschlag für die Stahlbauarbeiten an sechs großen Lagerhallen inklusive Fördersysteme. Die Arbeiten am Projekt sind von Mai 2015 bis Ende Juli 2016 anberaumt, d.h. in nur 14 Monaten Bauzeit werden die Großhallen finalisiert und dabei rund 20.000 Tonnen Stahl verbaut.

Unger Steel Group und Redwell perfekt im Zeitplan: Gleichenfeier für neue Produktionshalle mit Penthouse

Die Unger Steel Group liegt mit der Realisierung des Bauvorhabens für die Redwell Manufaktur GmbH aus Rotenturm/Pinka (Burgenland) voll im Zeitplan. Der Weltmarktführer für Infrarotheizsysteme beauftragte die Unger Steel Group mit der schlüsselfertigen Realisierung einer neuen zusätzlichen 900 m² großen Produktionshalle mit darüber liegendem Penthouse, die zusätzlich zum bestehenden Produktionsstandort in Hartberg errichtet wird. Das gesamte Objekt, bestehend aus Produktionshalle inkl. Penthouse und Garage sowie Lager, Sozial- und Aufenthaltsräume verfügt über eine Bruttogrundrissfläche von nahezu 1.500 m². Dazu kommen rund 310 m² Dachterrasse und 380 m² asphaltierte Außenflächen. Die schlüsselfertige Übergabe erfolgt im Dezember 2014. Der Spatenstich fand am 24. Juli 2014 statt, die Gleichenfeier wurde mit prominenter Präsenz am 09. Oktober 2014 abgehalten.

TLC Temmel und Unger Steel Group realisieren gemeinsam ambitioniertes Präzisionswerk: Spatenstich für das neue Logistikcenter von TLC Temmel in Lannach

Die Unger Steel Group und TLC arbeiten gemeinsam an einem ambitionierten Großprojekt: Mit dem neuen Logistikcenter von TLC in Lannach wird auf 7.400 m² ein schlüsselfertiges Projekt in einer anspruchsvollen Bauzeit von nur vier Monaten errichtet. Die Fertigstellung des Logistikcenters ist mit Ende Dezember 2014, die Fertigstellung des mehrstöckigen Verwaltungsgebäudes mit Februar 2015 anberaumt. Der Spatenstich in Lannach fand am 25. September 2014 um 10.30 Uhr statt.

Unger Steel Group realisiert neues Projekt für Redwell: Spatenstich für neue Produktionshalle mit Penthouse

Die Unger Steel Group freut sich über einen neuen Auftrag der Redwell Manufaktur GmbH aus Rotenturm/Pinka (Burgenland). Der Weltmarktführer für Infrarotheizsysteme beauftragte die Unger Steel Group mit der schlüsselfertigen Realisierung einer neuen 817 m² großen Produktionshalle mit darüber liegendem Penthouse. Die gesamte Anlage, bestehend aus Produktionshalle inkl. Penthouse, Dachterrasse und Garage sowie Lager, Sozial- und Aufenthaltsräume und befestigte Außenanlagen verfügt über eine Bruttogrundrissfläche von nahezu 2.200 m² und wird im Dezember 2014 schlüsselfertig übergeben. Der Spatenstich wurde am 24. Juli 2014 mit zahlreichen prominenten Gästen abgehalten.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8